LUKULULE – WAS IST DAS?

Ein Modelabel? Kinderspielzeug? Was zu essen? Fast richtig.

LUst an KUnst und LUst am LEben lautet das Motto unseres gemeinnützigen Vereins. Seit 1999 können Kinder und Jugendliche hier Kurse und Workshops ihrer Wahl besuchen – Stimmtraining, Songwriting, HipHop, Breakdance und ein Piccolino-Kurs für die Jüngsten sind nur einige Beispiele. Na, neugierig auf uns? Dann schaut euch in Ruhe unsere Homepage an. VIEL SPASS!!!

LukuNews

Trotz der aktuellen Umstände gibt es bei Lukulule viele Neuigkeiten. Diese und wie wir unsere Kurse weiterführen erfahrt ihr in unserem Newsletter. Guckt gerne vorbei!


Casting Aufruf Empower ME „Besonders“

🎶 Endlich geht es los! 🎭
Das Theaterprojekt „EmPowerMe – Besonders“ sucht kreative Kids! 🎤

Nach den Theatererfolgen von Lukulule​ mit „1​2 Yards“,​ „Digital Natives“und “A.d.s.d.a.“ geht es nun in die nächste Runde.
Für das Stück Empower ME „Besonders” sucht L​ukulule​ nun nach all den versteckten Superhelden und Superheldinnen zwischen 6 und 12 Jahren​, die den Mut haben, durch Schauspiel, Tanz und Gesang ihre Superkraft auf der Bühne zum Ausdruck zu bringen.

15 Auserwählte werden wir auf eine Entdeckungsreise mitnehmen, eine Reise, bei der aus vermeintlichen Schwächen Stärken werden und bei der DU​ entscheidest, WER du sein möchtest!

Du hast Lust auf der Bühne zu stehen und bist zwischen 6 und 12 Jahre alt? Dann bewirb dich bei uns: empowerme@lukulule.de


Kurs- und Workshopausfall bis Ende April!!!

Liebe Lukulules,

aus gegebenem Anlass müssen wir AB SOFORT alle Kurs- und Workshopangebote einstellen. Die Grundlage für diese Maßnahme ist die Allgemeinverfügung der Gesundheitsbehörde, die ab sofort ALLE Veranstaltungen in Hamburg unabhängig von der Teilnehmendenzahl bis einschließlich 30. April 2020 untersagt hat (nachzulesen HIER *klick*).

Auch unser Büro bleibt vorerst geschlossen, unser Team ist aber über Home-Office für euch erreichbar. Für Rückfragen stehen wir euch unter info@lukulule.de zur Verfügung. Nur für Notfälle besteht von 10 – 15 Uhr auch eine telefonische Erreichbarkeit: 0176/23872219.

Wir informieren euch, sobald sich die Lage wieder normalisiert. Haltet durch und vor allem – BLEIBT GESUND!!!

 


EIN FROHES 2020 EUCH ALLEN – Hauptsache mit Musik!!!

Lukulule wünscht unsen Teilnehmer*innen, deren Eltern sowie allen Mitarbeiter*innen, Kooperationspartner*innen, Freunden, Förderern und Wegbegleiter*innen ein fröhliches, friedvolles, kreatives und erfolgreiches Jahr 2020!

Wir haben viel vor und laden Sie und euch ein, sich für unseren Newsletter anzumelden und so über alle Entwicklungen auf dem neuesten Stand zu bleiben.

Danke an alle, die uns im letzten Jahr begleitet haben und am 15.12.19 beim Winterfest dabei waren, als diverse Kurse und Projekte ihr Können zeigten (s.u.).


FORMATION**NOW ist gestartet!

Mit der Ausstellung AWAKEN MI LOVE, die in Zusammenarbeit mit dem KLUB DER KÜNSTE der Deichtorhallen Hamburg erarbeitet wurde, hat unser diesjähriges FORMATION**NOW-Festival seine Tore geöffnet. Bis Ende September könnt ihr diese faszinierende Ausstellung besuchen, an spannenden Workshops teilnehmen oder einfach mal richtig abfeiern, Das gesamte Programm findet ihr unter www.formationnow.de oder auf Facebook.

 


Luku:Stage aka Theater-Kurs aka Wir.Welt.Wetter hat noch Plätze frei!

Für schauspielbegeisterte Kids zwischen 9 und 14 Jahren gibt es jeden Donnerstag von 17 – 19 Uhr die Option, an einem Stück mit dem Arbeitstitel „Wir.Welt.Wetter“ mitzuwirken.

Was ist euch wichtig?

Wie seht ihr unsere Welt und die Menschen, die darin leben?

Welche Zukunftsvisionen habt ihr in Bezug auf das Klima, die Natur und den Einklang aller Menschen mit ihrer Umwelt?

Mischt euch ein und bringt gemeinsam mit einer coolen Truppe ein Stück auf die Bühne, das klar und deutlich macht, was ihr zum Thema Klimawandel und Umweltverschmutzung zu sagen habt.


Es geht wieder los!

Nach einer langen, sonnigen und aufregenden Sommerpause starten unsere Kurs- und Workshopangebote wieder durch. Schaut gern vorbei – ein Platz zum Schnuppern ist immer frei!!!

 


Choreographie-Aufführung der K3 am 03.05.2019 um 15:30 Uhr!!!

„Die Choreographie der Dinge und Geräusche“ heißt das Projekt, das nächste Woche Freitag (03.05.2019) um 15:30 Uhr bei Lukulule zu Gast ist. Für ihre PopUp-Produktion arbeitete die Choreographin Lucia Glass zusammen mit Clemens Endreß von der Klangmanufaktur einen Monat mit Schüler*innen aus den Jahrgängen 5-13 der Stadtteilschule Blankenese.

DIE AUFFÜHRUNG IST KOSTENLOS – KOMMT VORBEI!!!


Erste Ergebnisse unseres „Urban Residenz“-Projekts!!!

Nächste Woche Samstag (4. Mai) gibt Urban Residentin Zoey Stein einen ersten Einblick in ihre laufende Produktion „What Happened at 2:03“ – und zwar im Tara Theatre in London! Das macht uns ganz schön stolz und zeigt, wie wichtig die Förderung junger Talente ist.

Für alle, die zu der Zeit nicht in London sind, sei auf die Abschluss-Präsentation des Projekts während unseres „Formation**NOW“-Festivals im September 2019 verwiesen. Und wer nicht so lange warten möchte, kann Zoey’s Projekt auch HIER (*klick*) verfolgen.

Ein großes Dankeschön an die Adobe Foundation, deren Förderung das Projekt „Urban Residenz“ ermöglicht hat.


Uraufführung „Assimilier Dich selbst, du Affe!“ am 05. April 2019

Auf ein Neues!!!

ASSIMILIER‘ DICH SELBST, DU AFFE! ist ein transkulturelles Performanceprojekt mit achtzehn jungen Hamburger*innen diverser Vorder- und Hintergründe. Die Performer*innen entwerfen in Zusammenarbeit mit der Regisseurin Mable Preach und der Choreografin Sarah Lasaki eine Neudefinition des Begriffes der Assimilation auf Grundlage von Kafka‘s „Ein Bericht für eine Akademie“, persönlichen Anekdoten und popkulturellen Referenzen. Sie stellen die einseitige Dynamik von gesellschaftlicher Anpassung infrage und erforschen Selbstverortung als (Über-)Lebensstrategie. Zuletzt begeisterte Preachs Projekt ICH.DU.WIR.SUPAHELDEN, ebenfalls im Rahmen des Festivals KRASS, mit starken Positionen gegen Rassismus.

Jetzt Tickets sichern: KAMPNAGEL (*klick*)