Uraufführung „Assimilier Dich selbst, du Affe!“ am 05. April 2019

März 20th, 2019

Auf ein Neues!!!

ASSIMILIER‘ DICH SELBST, DU AFFE! ist ein transkulturelles Performanceprojekt mit achtzehn jungen Hamburger*innen diverser Vorder- und Hintergründe. Die Performer*innen entwerfen in Zusammenarbeit mit der Regisseurin Mable Preach und der Choreografin Sarah Lasaki eine Neudefinition des Begriffes der Assimilation auf Grundlage von Kafka‘s „Ein Bericht für eine Akademie“, persönlichen Anekdoten und popkulturellen Referenzen. Sie stellen die einseitige Dynamik von gesellschaftlicher Anpassung infrage und erforschen Selbstverortung als (Über-)Lebensstrategie. Zuletzt begeisterte Preachs Projekt ICH.DU.WIR.SUPAHELDEN, ebenfalls im Rahmen des Festivals KRASS, mit starken Positionen gegen Rassismus.

Jetzt Tickets sichern: KAMPNAGEL (*klick*)

Comments are closed.