Jobs

STELLENAUSSCHREIBUNG

Betreuungsfachkraft für ein Projekt mit Kindern und Jugendlichen im Autismus-Spektrum

Der gemeinnützige Verein Lukulule e.V. sucht zum 15.11.2021 (oder später) eine Betreuungsfachkraft/eine*n Sozialpädagogen*in in Teilzeit (15-20 Stunden/Woche). Die Stelle ist auf 3 Jahre befristet bis zum 31.10.2024.

Für unser von Aktion Mensch gefördertes Projekt NIXX MUSS. MUSS NIXX *SuperPowerAutismusSpektrum* suchen wir eine*n Sozialpädagogen*in der*die die Entwicklung eines Konzepts zur Beteiligung autistischer Kinder und Jugendlicher an den Kursen und Freizeitangeboten von Lukulule begleitet und als Betreuungsfachkraft unterstützt. 

Aufgaben:

– Betreuung der Kinder und Jugendlichen in den Workshops und auf der Ferienfreizeit

– Mitentwicklung eines Kurskonzepts in dem autistische und nicht-autistische Kinder und Jugendliche gemeinsam kreativ sein können

– Teilnahme an Schulungen zum Thema Autismus

– Kommunikation im Rahmen des Projekts (Email- & Telefon-Verkehr, Betreuung von Anfragen etc.)

– Verfassen von Texten (im Rahmen seines*ihres Fachgebiets) für die Teamer*innen, die Eltern oder die Öffentlichkeit (Zuarbeit für die Projektleitung)

– Beratung des Office-Teams, der Eltern und Teamer*innen in seinem*ihrem Fachgebiet Pädagogik/Autismus

– als Ansprechperson für die Kinder und Jugendlichen fungieren und Konfliktlösungsstrategien entwerfen

Unsere Anforderungen:

– abgeschlossenes Studium in der Sozialpädagogik oder eines vergleichbaren Studiengangs oder eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Erziehung/Pädagogik

– wünschenswert wäre Erfahrung, eine fachliche Expertise oder ein sehr starkes Interesse am Thema Autismus

– Praktische Erfahrungen in der kreativen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

– Interesse am Bereich kulturelle Bildung, der Arbeit mit Schulen und jungem Publikum

– eine hohe Sensibilität für die Themen Be_hinderung, Rassismus und Diskriminierung

– Kenntnisse und die praktische Umsetzung von gewaltfreien und diskriminierungssensiblen Konfliktlösungsstrategien

– gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

– wünschenswert sind auch weitere Sprachkenntnisse

– Belastbarkeit, Verlässlichkeit & Kommunikationsfähigkeit

– ganzheitliches und analytisches Denken

– selbstständige, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise

Wir bieten:

– ein angenehmes Arbeitsklima und ein spannendes kulturelles Umfeld

– flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege

– Arbeiten in einem kleinen Team

– die Möglichkeit, eigene Ideen und Vorschläge einzubringen

– selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten

– Vergütung in Anlehnung an TV-L 9, Stufe 1

Wir fördern die berufliche Gleichstellung von Menschen aller Geschlechter und Nationen

sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre

aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 30.10.2021 an: info@lukulule.de

STELLENAUSSCHREIBUNG

Teamer*innen/Künstler*innen auf Honorarbasis gesucht

Der gemeinnützige Verein Lukulule e.V. sucht zum 15.11.2021 (oder später) 2 Teamer*innen in einer künstlerischen Disziplin wie Tanz, Musik, Theater oder bildende Kunst. Für unser von Aktion Mensch gefördertes Projekt NIXX MUSS. MUSS NIXX *SuperPowerAutismusSpektrum* sollt ihr die monatlichen und später wöchentlichen Kurse für autistische und nicht-autistische Kinder und Jugendliche anbieten und an der Entwicklung eines Konzepts für diese inklusiven Kursangebote aktiv mitwirken. Die Stelle ist bis zum 31.10.2024 auf 3 Jahre befristet.

Aufgaben:

– Entwicklung Durchführung eines Kurskonzepts im Rahmen Deiner künstlerischen Disziplin. Dieses Kurskonzept wird mit unseren wachsenden Erfahrungen auf dem Gebiet gemeinsam weiter entwickelt und den Bedürfnissen der Kinder und Jugendlichen angepasst

– individuelles künstlerisches Coaching der Kinder und Jugendlichen in wöchentlichen Kursen

– Betreuung der Kinder und Jugendlichen in den Workshops, Kursen und auf der Ferienfreizeit

– Teilnahme an Schulungen zum Thema Autismus

– Teilnahme an Reflektionsgesprächen und Teammeetings, um die Kurse zu dokumentieren, analysieren und weiterzuentwickeln

– Kommunikation im Rahmen des Projekts (Email- & Telefon-Verkehr, Betreuung von Anfragen etc.)

– Berichte aus den Kursen anfertigen

Unsere Anforderungen:

– praktische Erfahrung in der künstlerischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

– wünschenswert wäre Erfahrung oder ein starkes Interesse am Thema Autismus

– Interesse am Bereich kulturelle Bildung, der Arbeit mit Schulen und jungem Publikum

– eine hohe Sensibilität für die Themen Be_hinderung, Rassismus, Gender und Diskriminierung

– Belastbarkeit, Verlässlichkeit & Kommunikationsfähigkeit

– ganzheitliches und analytisches Denken

– selbstständige, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise

Wir bieten:

– ein angenehmes Arbeitsklima und ein spannendes kulturelles Umfeld

– flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege

– Arbeiten in einem kleinen Team

– die Möglichkeit, eigene Ideen und Vorschläge einzubringen und ein ganz neues Konzept mitzuentwickeln

– selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten

– Vergütung 50 €/Std

Wir fördern die berufliche Gleichstellung von Menschen aller Geschlechter und Nationen

sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre

aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich per mail bis zum 30.10.2021 an: info@lukulule.de